• 4.2/5
  • 124 Bewertungen
induktionskochfeld24.de

Induktionskochfeld AutarkBei der Renovierung oder dem Neukauf einer Küche taucht die Frage über den richtigen Herd schnell auf. Innovative Techniken lassen hierbei den gewünschten Gestaltungsspielraum immer größer werden, wodurch es richtig Spaß macht, die Küche einzurichten. Wo früher der Backofen und das Kochfeld unabdingbar zusammengehörten, ist es heute möglich, diese zu trennen und unabhängig einzubauen. Diese Möglichkeit in Verbindung mit der Induktionstechnologie bietet Ihnen ein autarkes Induktionskochfeld.

Das Induktionskochfeld Autark – Die Vorteile auf einen Blick

Ein Induktionskochfeld Autark wird unabhängig von anderen Geräten in der Küche integriert und gesteuert. Somit kann z.B. der Backofen modern in einer angenehmen Höhe im Küchenschrank eingebaut werden, während das Induktionskochfeld Autark in einer Kücheninsel eingelassen wird. Das sieht nicht nur gut aus, sondern ist auch für das Arbeiten mit mehreren Personen sehr vorteilhaft.

Ein Induktionskochfeld Autark gibt es außerdem in den verschiedensten Variationen. Wer eine Herdplatte mit mehreren unterschiedlich großen Feldern bevorzugt, wird genauso wie jemand, der nur auf der Suche nach 1-2 Feldern ist fündig. Das lässt die Möglichkeit zu, das Induktionskochfeld Autark mit konventionellen Feldern zu kombinieren und die Küche durch eine kleine Investition mit einer großen Innovation zu bereichern.

Obwohl ein Induktionskochfeld Autark ohne den gewohnten, dazugehörigen Backofen einen kleinen und gebrechlichen Eindruck machen kann, ist es in der Regel sehr stabil und mit mehreren Zusatzfunktionen ausgestattet. Diesen Anschein verliert es spätestens nach dem Einbau und der ersten Präsentation der Fähigkeiten.

Induktionskochfeld Autark – Was ist beim Kauf zu beachten?

Werbung
Die Preisspanne ist bei einem autarken Herd so vielfältig wie bei kaum einem anderen Gerät. Ein neues Induktionskochfeld Autark ist bereits ab 250€ zu erwerben. Dieses ist meist mit den grundlegenden Funktionen ausgestattet und bietet 1-2 Felder. Auf der anderen Seite gibt es Induktionsfelder, die mit 2500€ eine ganz andere Richtung einschlagen. Mehrere Kochfelder bieten hierbei alle Funktionen, die für diese Küchengeräte erfunden wurden; beispielsweise eine eigene Boost-Funktion für jedes Feld, hochsensible Touchscreens, automatische Topferkennung und zusätzliche Kindersicherungen. Diese Modelle sind beim Einbau mit großer Sorgfalt zu behandeln; sobald sie jedoch eingelassen worden sind, ist es beinahe unmöglich, dass Kratzer oder ähnliche Beschädigungen hinterbleiben.

Empfehlenswerte Hersteller sind AEG, Siemens und Bosch. Diese Produzenten verarbeiten in jedem Induktionskochfeld Autark große Leistung und lange Lebensdauer, wodurch sich die Investition in ein solches Produkt wirklich lohnt. Eine Übersicht vieler verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote finden Sie hier auf Amazon.